AA

475 Nachwuchsportler "Turnten mit"

Insgesamt 83 Mannschaften aus 18 Turnvereinen maßen sich am 18. März in der Dornbirner Messehalle bei den in Vorarlberg aus als Turn-Mit bezeichneten ÖLTA-Meisterschaften. Erfolgreichster Verein war die TS Rankweil.

Am Start waren 475 Nachwuchsturner, der erfolgreichste Verein war die mit insgesamt 12 Teams vertretene TS Rankweil. Die Rankweiler holten vier erste, zwei zweite und drei dritte Rängen. Danach folgte die TS Bludenz mit drei ersten und zwei zweiten Rängen, knapp vor der TS Kennelbach mit drei ersten und einem dritten Rang. Jeweils einen Sieg konnte die TS Dornbirn sowie die TS Jahn Lustenau verbuchen. Für eine gelungene Abwicklung der Großveranstaltung sorgte Marialuise Kogler mit den Turnerinnen der TS Dornbirn.

ÖLTA für Vereine wird 2008 ersetzt
Das ÖLTA-Programm wurde ursprünglich für den Schulsport konzipiert und wird in den Schulen seit nunmehr 23 Jahren erfolgreich betrieben. In den vergangenen Jahren nahmen auch immer mehr Vereine dieses Basis-Wettkampfprogramm in ihr Training auf – eine Entwicklung, die dem Turnen eine beachtliche Bedeutung und Breite im Nachwuchssport sicherte. Um diesem Trend gerecht zu werden, wird jetzt österreichweit ein neues (derzeit noch unbenanntes) Gerätturn-Porgramm für Vereine gestaltet. Somit ist das Ende des ÖLTA-Programmes zumindest im Vereinsturnen absehbar, in den Schulen wird es jedoch weiterhin weiter betrieben werden.

In das neue Gerätturn-Programm werden in der Vorarlberger Turnerschaft große Hoffnungen gesetzt. Es soll ein Bindeglied zwischen dem hoch spezialisierten Kunstturnen und dem Vereinsturnen werden sowie den Turnsport auch für Jugendliche attraktiv erhalten, denn gerade die Ausfallsquote der 16- und 17-jährigen Vereinsturner ist hoch.

Mit dem 2001 österreichweit eingeführten Team-Turnen hat weder das ÖLTA- noch sein Nachfolgeprogramm etwas zu tun. Das Team-Turnen ist eine weitere eigenständige Disziplin im Angebot der Turn-Sportarten.

Link zum Thema:
ÖFT
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • 475 Nachwuchsportler "Turnten mit"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen