AA

44er gehen "Rheinschauen"

Historische Bähnle-Fahrt auf dem Rheindamm.
Historische Bähnle-Fahrt auf dem Rheindamm. ©Rhein-Schauen

Der Bludenzer Jahrgang 1944 veranstaltet demnächst einen Tagesausflug. Geplant ist eine kombinierte Bahn-Schiff-Bähnle-Fahrt an den Bodensee zum “Rheinschauen”.

Das Programm:
Samstag, 4. September 2010
Um 10.39 Uhr geht es ab Bahnhof Bludenz mit dem Regionalzug nach Bregenz, von dort mit dem Schiff zum Rheindamm, anschließend mit dem Rheinbähnle nach Lustenau. Dort bietet sich die Gelegenheit zum Besuch des “Rheinschauen-Museums” sowie für einen Imbiss. Um 15.15 Uhr geht in umgekehrter Reihenfolge wieder nach Bregenz, wo noch die neuen Hafenanlagen besichtigt werden können, bevor es nach einem gemütlichen Hock wieder zurück nach Bludenz geht.

Die Kosten für die ÖBB-Schiff- und Bähnlefahrt betragen € 17,- und sind inklusive Jahresbeitrag (also insgesamt € 27,-) bis spätestens Freitag, 27. August 2010 einzuzahlen. Für Verpflegung hat jeder selbst aufzukommen.

Weitere Infos:
Wiedemann Vroni
6700 Bludenz
Tränkeweg 17
Tel. 6 30 10

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • 44er gehen "Rheinschauen"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen