AA

4 Siege für den RV Dornbirn beim Ostschweiz Bike-Cup in Altstätten

v.l.: Martin Csar, Kilian Feurstein (Sieger U9) und Jakob Winsauer
v.l.: Martin Csar, Kilian Feurstein (Sieger U9) und Jakob Winsauer ©RV Dornbirn
Ostschweiz Bike-Cup in Altstätten

Am 19. Juni fand das 3. Rennen zum Ostschweiz-Cup in Altstätten statt.
Vom RV Dornbirn waren 19 Fahrer am Start. Diese ließen sich vom phasenweise starken Regen nicht beeinflussen und zeigten mit durchwegs tollen Leistungen auf.

Kilian Feurstein – U9 – setzte sich gleich vom Feld ab und gewann mit über 1 Minute Vorsprung.
Benedikt Paterno dominierte das Rennen der Klasse U11 von Anfang an und gewann dieses klar.
Pauline Paterno – U13 – siegte vor Clubkollegin Paula Hämmerle.
Auch Franziska Hagen konnte das Rennen der Klasse U17 für sich entscheiden.

Weitere tolle Platzierungen erreichten Emma Hess (4./U13), Luca Strimmer (5./U13), Agnes Hollenstein (8./U13) und Desere Harangozo (8./U11) .

Weitere Platzierungen unter:
http://bike-cup.ch/wertungen/Rangliste_Altstaetten_11.pdf

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • 4 Siege für den RV Dornbirn beim Ostschweiz Bike-Cup in Altstätten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen