Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

3Täler LändlePass nun für 41 Skigebiete - Golm und Gargellen neue Partner

3Täler LändlePass neu: 41 Skigebiete mit einer Pass.
3Täler LändlePass neu: 41 Skigebiete mit einer Pass. ©VOL.AT/ Berchtold (Themenbild)
Schwarzach - Mit den neuen Partnern Golm, Gargellen und Silvretta-Bielerhöhe erweitert der 3TälerPass sein Angebot um zwei Skigebiete. Damit umfasst der Pass ab kommender Wintersaison 41 Skigebiete.

Mitte September haben die Vertreter der Skigebiete Golm mit Silvretta Bielerhöhe und Gargellen eine Anfrage an den 3TälerPass gerichtet. Ein Vorschlag, der sofort auf Gegenliebe stieß: “Diese erweiterte Saisonkarten-Kooperation passt sehr gut in die strategische Ausrichtung des 3Täler Pools”, so Günter Oberhauser, Obmann des 3Täler Beirats.

“Über den ‚Tälerrand’ hinaus”

Der Trend im Wintertourismus gehe zunehmend in Richtung großer Kooperationsverbünde, meint Thomas Lerch, Geschäftsführer der Gargellener Bergbahnen. Und fügt hinzu: “Aus diesem Grund ist es auch für uns strategisch wichtig, uns über den ‚Tälerrand’ hinaus zu orientieren”. “Wir freuen uns über diese Zusammenarbeit und sehen die zukunftsweisende Kooperation als gegenseitige Aufwertung im Sinne des Gastes”, ergänzt Golm-Geschäftsführer Werner Netzer.

Vom Bodensee bis zum Piz Buin umfasst der 3Täler Pass damit nunmehr 41 Skigebiete im Bregenzerwald, Großen Walsertal, Lechtal, Brandnertal, Klostertal und Montafon. Für eine landesweite Skikarte fehlen die Skigebiete Silvretta Montafon und das Kleinwalsertal.

Keine Preisanpassung

Der Preis für die 3Täler-Saisonkarte bleibt übrigens wie gehabt:

  • Saisonkarte:
    Erwachsene: 408 Euro
    Senioren: 348 Euro
    Jugendliche: 264 Euro
    Hauptschüler: 166 Euro
    Volksschüler: 98 Euro
  • Familienkarte: ab 533 Euro

Der 3 Täler LändlePass ist im Büro in Egg (Tel.: 05512/ 2365), im Internet sowie bei den beteiligten Bergbahngesellschaften erhältlich.

3Täler LändlePass – Daten & Fakten

ski
ski ©Quelle: 3taeler.at
  • 194 Anlagen
  • 638km Skiabfahrten

Neu ab Winter 2013/14:
Sonnenkopf, Golm, Gargellen, Silvretta-Bielerhöhe, Kooperation SkiArlberg (Der 3 TälerPass berechtigt ab kommender Wintersaison zum Erwerb der ermäßigten SkiArlberg Wechseltageskarten; Anm.)

(red)

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • 3Täler LändlePass nun für 41 Skigebiete - Golm und Gargellen neue Partner
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen