AA

38. Emser Markt

Am Samstag, dem 24. September 2016, findet von 11 bis 19 Uhr erneut der traditionelle Emser Markt im Stadtzentrum statt.

Tausende Besucher/innen finden alljährlich den Weg nach Hohenems, um beim bunten Markttreiben dabei zu sein. Das Angebot reicht von Kulinarischem über Textiles und Kunsthandwerk bis zu Haushaltsartikeln und allerlei „Krimskrams“.
Auf der Bühne spielen „Lilli & Fränz“ zum Frühschoppen auf, die „Klangschmiede“ der Jungmusikant/innen der Bürgermusik Hohenems unterhält die Besucher/innen am Nachmittag und die „18 Strings“ lassen den Tag ausklingen.
Für das leibliche Wohl sorgt wie immer die Hohenemser Gastronomie mit Deftigem aus der Region: Leberkäse, Schweinshaxen, Schnitzelsemmel, Pulled Pork, Bratwurst, Raclettebrot, Flammkuchen und Ofenkartoffeln.

Kinderflohmarkt bei der VS Markt

Von 11 bis 14 Uhr stellen die kleinen Kaufleute beim Kinder-Trödelmarkt ihr Verkaufsgeschick unter Beweis, wenn sie ihr gut erhaltenes Spielzeug, Bücher, Plüschtiere, CDs, Puppen u. v. m. verkaufen, um damit das eigene Taschengeld aufzubessern. Ein Verkaufstisch wird kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Plätze sind limitiert. Anmeldungen bis Mittwoch, 21. September 2016, bei der Tourismus & Stadtmarketing Hohenems GmbH unter Tel. 05576/42780 oder E-Mail brigitte.magerl@hohenems.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • 38. Emser Markt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen