AA

Skifilme von Feinsten in Feldkirch

Alle Ski- und Snowboard Fans erwarten vier tolle Kino-Abende voller Action und mit atemberaubenden Landschaftsaufnahmen.
Alle Ski- und Snowboard Fans erwarten vier tolle Kino-Abende voller Action und mit atemberaubenden Landschaftsaufnahmen. ©Veranstalter
Im Rahmen der Alp-Con Cinema Tour werden im Rio Kino Feldkirch professionelle Ski- und Snowboardfilme präsentiert. Diesen Donnerstag startet die Tour mit „Way of Life“ von Teton Gravity Research, an den folgenden drei Donnerstagen werden „Mission Antarctic“, „Valhalla“ und „Into the Minds“ folgen.

Der Winter klopft schon wieder an die Tür, das haben die Schneefälle vor wenigen Tagen eindrucksvoll bewiesen. Wer sich auf den Ski-Winter mit den passenden Filmen einstimmen lassen will, der hat nun die Gelegenheit in den nächsten vier Wochen in Feldkirch einige der besten Free-Rider und Freeski-Fahrer bei atemberaubenden Runs im extremen Gelände zu beobachten.

Denn bereits zum zweiten Mal bringt die Alp-Con Cinema Tour die besten Filme von professionellen Freeridern ins Feldkircher Kino. Dabei zeigt Markus Eigentler, Initiator der Tour, aber nicht nur internationale Größen wie Sweetgrass Productions oder Teton Gravity Research, sondern lässt auch einheimischen Ski-Talenten Raum, ihr filmisches Können und natürlich auch das Talent in den Bergen zu beweisen. Denn im Vorprogramm der internationalen Spitzenfilme bekommen auch junge Filmemacher eine Gelegenheit Ihre Ski oder Snowboard-Filme der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Am Donnerstag, 17. Oktober geht es ab 20 Uhr los: beim ersten Filmabend wird „Way of Life“ von den Stars von Teton Gravity Research gezeigt (gedreht unter anderem am Arlberg) und im Vorprogramm laufen „Camels are never cold“ von Simply Beauty Productions (Skifahren in der Mongolei) sowie „Flow Mountains“ von „Die Freireiter“.

Alle Ski- und Snowboard Fans erwarten jedenfalls vier tolle Kino-Abende voller Action und mit atemberaubenden Landschaftsaufnahmen. Es empfiehlt sich Karten vorab zu reservieren!

 

Weitere Termine im Rio Kino Feldkirch:

Donnerstag, 24.10., 20 Uhr:

  •   „Mission Antarctic“ Timeline Films und Camp4 Collective
  • „Chamäleon“ – Nitro Snbrds, Volcom & RB Mediahouse
  • „Delta“ Albert Florian

 

Donnerstag, 31.10., 20 Uhr:

  • „Valhalla“ Sweetgrass Productions
  • “For a few lines more“ Whiteroom Productions

 

Donnerstag, 7.11., 20 Uhr

  • „Into the Minds“ Sherpas Cinema
  • „Rise“ Garchois Films

 

Trailer zur Tour: http://vimeo.com/74008152

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Skifilme von Feinsten in Feldkirch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen