Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

3700 Euro für Tschernobyl-Kinder

Die Kinder, die letztes Jahr ihre Ferien in Maien verbrachten.
Die Kinder, die letztes Jahr ihre Ferien in Maien verbrachten. ©Privat

Das 5. Adventmärktle für Kinder in Tschernobyl in der Werkstatt der Familie Wohlgenannt in Dornbirn war auch heuer wieder ein voller Erfolg. Insgesamt kamen 3700 Euro zusammen, die an Martha Lang übergeben wurden. Martha Lang organisiert für Tschernobyl-Kinder Ferienaufenthalte in Maien. Ein besonderer Dank geht auch an die Frauen, die köstliche Kuchen für den guten Zweck gebacken haben sowie an alle fleißigen Helferinnen und Helfer. Im Bild die Kinder, die letztes Jahr ihre Ferien in Maien verbrachten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • 3700 Euro für Tschernobyl-Kinder
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen