36-Jähriger wollte Joggerin vergewaltigen

Ein 36 Jahre alter Mann hat am Donnerstag in Bludenz versucht, eine 50-jährige Joggerin zu vergewaltigen. Der Mann sprach die Frau gegen 18.00 Uhr auf einem Radweg an.

Er drohte ihr mit einem Stein in der Hand, ihr die Kleider vom Leib zu reißen und sie zu erschlagen, sollte sie ihm nicht gefügig sein. Der Frau gelang die Flucht, der 36-Jährige wurde im Zuge einer Fahndung festgenommen, teilte die Sicherheitsdirektion mit.

Der Verdächtige ist in Bludenz wohnhaft. Er wurde auf richterliche Weisung in die Justizanstalt Feldkirch eingeliefert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • 36-Jähriger wollte Joggerin vergewaltigen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen