AA

36-Jährige nach Fahrerfluchtunfall gestorben

Eine 36-jährige Frau aus Krumbach im Bregenzerwald, die am Dienstag von einem unbekannten Autolenker angefahren worden war, ist in der Nacht zum Sonntag im LKH Feldkirch an den Folgen des Unfalls gestorben.

Wie die Sicherheitsdirektion Vorarlberg am Sonntag mitteilte, war der Unfall-Lenker nach wie vor flüchtig.

Die Frau war zu Fuß auf der Hauptstraße in Krumbach unterwegs gewesen, als sie kurz nach 21.00 Uhr von einem Auto angefahren wurde. Zur Zeit des Unfalls herrschte dichtes Schneetreiben. Der Lenker setzte die Fahrt fort, ohne sich um die am Straßenrand liegende, schwer verletzte Frau zu kümmern.

Ein Anrainer, der zufällig aus dem Fenster sah, bemerkte die Bewusstlose und alarmierte die Einsatzkräfte. Trotz sofort eingeleiteter Fahndung konnte der Unfallverursacher noch nicht ausgeforscht werden.

Hinweise sind an den Gendarmerieposten Hittisau, Telefon 059/133-8126, erbeten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • 36-Jährige nach Fahrerfluchtunfall gestorben
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.