Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

35 km lange Menschenkette - Dänische Lehrer protestierten

Demonstration gegen Aussperrung von Gesamtschulen.
Demonstration gegen Aussperrung von Gesamtschulen. ©AP
Mit einer 35 km langen Menschenkette haben dänische Lehrer am Dienstag gegen ihre Aussperrung von den Gesamtschulen protestiert.
Dänische Schulen geschlossen

Seit eineinhalb Wochen fällt in sämtlichen ersten bis neunten Klassen Dänemarks der Unterricht aus, weil die staatlichen Arbeitgeber per Arbeitskampf mehr Unterrichtsstunden, mehr Anwesenheit in der Schule und flexiblere Arbeitszeitregeln für Lehrer erzwingen wollen.

Mehrheit der Dänen unterstützt Lehrer

An der Menschenkette zwischen Kopenhagen und der Kleinstadt Roskilde beteiligten sich nach Angaben der Veranstalter mehrere tausend Pädagogen. Nach Umfragen unterstützt die Mehrheit der 5,6 Millionen Dänen die Lehrer in dem auch international beispiellosen Arbeitskampf. Allerdings meldeten die Demoskopen zuletzt zunehmende Unzufriedenheit mit den anhaltenden Zwangsferien, die hunderttausende Familien vor enorme praktische Probleme bei der Kinderbetreuung stellen. (APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • 35 km lange Menschenkette - Dänische Lehrer protestierten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen