Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Adventsingen der VMS Bregenz-Stadt

Adventsingen der VMS Bregenz-Stadt
Adventsingen der VMS Bregenz-Stadt ©VMS Bregenz-Stadt
Adventsingen der Musikmittelschule Bregenz-Stadt am Sonntag, 16. 12. 2012, 17 Uhr in der Stadtpfarrkirche St. Gallus, Bregenz. Das heurige Adventsingen steht unter dem Motto der Engel.

Diese spielen in der Erinnerung an das Geburtsfest Jesu Christi eine wesentliche Rolle. In ihren gloriosen Lobgesang stimmen alle kleinen und größeren Engel der Musikmittelschule Bregenz mit ihrem einfachen oder vielstimmigen, aber immer zu Herzen gehenden Gesang ein. Das Konzert mündet im Lied aller Lieder, dem „Stille Nacht“, welches in der 2. Originalfassung des Komponisten zum Besten gegeben wird. Karten um € 7,- (ermäßigt € 3,-) sind an der Kassa ab 16.00 Uhr erhältlich. Freie Platzwahl!

Kartenreservierungen werden unter vmsbrst_musikklassen@gmx.at entgegengenommen.

„Fröhlich soll mein Herze springen,

dieser Zeit, da voll Freud´ alle Engel singen.“

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Adventsingen der VMS Bregenz-Stadt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen