AA

300 Schüler spielten erstmals Handball

©Privat
Über 300 Kinder spielten in 92 Spielen mehrere Turniersieger beim Volksschul-Raiba-Turnier des heimischen Handballclubs Ende November aus.

Mit großem Engagement besuchten die Übungsleiter und Trainer die div. Klassen um sie bestmöglichst auf den großen Tag vorzubereiten. Diese Fähigkeiten wurden dann noch im wöchentlichen Turnunterricht von den Lehrern verstärkt, damit hervorragende Leistungen gezeigt werden konnten. Allen gilt großer Dank für die gezeigten Leistungen der Kinder. Die gezeigten Emotionen auf dem Spielfeld waren schnell auch auf den Zuschauerrängen sichtbar – Eltern, Verwandte und Mitschüler feuerten die Akteure zu Bestleistungen an.
Am Ende waren alle Kinder überglückliche Sieger, erhielten sie doch von den Sponsoren Raiba, McDonald´s und der Arbeiterkammer schöne Erinnerungsfotos, -geschenke und Platzierungs-Urkunden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • 300 Schüler spielten erstmals Handball
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen