300 Millionen Euro für das teuerste Penthouse der Welt

Das Hochhaus wird kommendes Jahr fertiggestellt.
Das Hochhaus wird kommendes Jahr fertiggestellt. ©Groupe Marzocco/Tour Odéon
Der Tour Odéon ist ein 170 Meter hohes Wohnhochhaus, das aktuell im Fürstentum Monaco fertiggestellt wird. An der Spitze befindet sich das derzeit teuerste Apartment der Welt: Das fünfstöckige Penthouse mit eigener Wasserrutsche, Privat-Chauffeur und Catering kostet 300 Millionen Euro.
Die teuerste Wohnung der Welt

In der Heimat der Reichen und Schönen wird das Luxus-Penthouse im Tour Odéon kommendes Jahr auf dem Markt sein. Den Käufer erwartet auf 3300 Quadratmeter der pure Luxus. Neben mehreren Badezimmern und der grandiosen Aussicht von den zahlreichen Balkonen trumpft die Wohnung auch mit einem gigantischen Infinity-Pool und einer eigenen Wasserrutsche auf.

Groupe Marzocco/Tour Odéon
Groupe Marzocco/Tour Odéon ©Foto: Groupe Marzocco/Tour Odéon
Groupe Marzocco/Tour Odéon
Groupe Marzocco/Tour Odéon ©Foto: Groupe Marzocco/Tour Odéon

Hauseigenes Catering und Chauffeur

Aber auch die anderen Bewohner des Towers dürfen sich freuen: Sie kommen ebenfalls in den Genuss von mehreren Swimming-Pools, einem Gesundheitszentrum, einem hauseigenen Catering-Service, einem Privat-Chauffeur und einem Rund-um-die-Uhr-Concierge.

Groupe Marzocco/Tour Odéon
Groupe Marzocco/Tour Odéon ©Foto: Groupe Marzocco/Tour Odéon
Groupe Marzocco/Tour Odéon
Groupe Marzocco/Tour Odéon ©Foto: Groupe Marzocco/Tour Odéon
Groupe Marzocco/Tour Odéon
Groupe Marzocco/Tour Odéon ©Foto: Groupe Marzocco/Tour Odéon

Erst 18 Apartments verkauft

Der Tour Odéon, der insgesamt über 70 Wohnungen verfügt, ist der erste neue Wolkenkratzer im Fürstentum seit 1980. Wie die Dailymail berichtet, wurden aber erst 18 Apartements verkauft.

(red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • 300 Millionen Euro für das teuerste Penthouse der Welt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen