AA

3. New Orleans Festival in Hohenems

Festivalmacher Markus Linder schwingt auch dieses Jahr den Taktstock.
Festivalmacher Markus Linder schwingt auch dieses Jahr den Taktstock. ©Stadt Hohenems
Erleben Sie vom 20. bis 22. August 2021 den Spirit aus New Orleans in Hohenems: Von einer Gastro-Night, über ein einzigartiges Schlossplatzkonzert mit legendären Bands wie dem „Hot Pants Road Club“ bis hin zu einer Gospelmesse und einem Sonntagsbrunch wird alles geboten.

Der Eintritt ist an allen Festivaltagen frei – lassen Sie sich in Hohenems vom New-Orleans-Flair inspirieren. Der Musiker Markus Linder, der als künstlerischer Leiter und Moderator des Festivals fungiert, freut sich auf die Musikfreunde: „Come and enjoy! Let the good times roll!”

Programmübersicht 

Freitag, 20. August 2021: „Gastro-Night“ in Hohenems

Als Eröffnungstag des Festivals sind in zahlreichen Emser Lokalen Musikformationen aus dem Ländle zu Gast: Den Anfang der „Gastro-Night“ macht um 18 Uhr „Restless Toes“ mit einem One-Man-Konzert im Moritz Bio-Restaurant. Weiter geht es um 18.30 Uhr mit dem Blues-Duo Istvan Bernath und Robert Gritsch im Vorkoster. Um 19 Uhr wird dann zeitgleich an mehreren Orten der Spirit gelebt: Im Palast spielen „The Smoky Dogs“, im Landgasthof Hirschen Christof „Stompin‘ Howie“ Waibel; in der Löwenbar gibt es Soul-Jazz-Pop von Isa Pincsek zu hören und im Restaurant Serenata sind Laura Marberger und Christian Larese zu hören.

Samstag, 21. August 2021: Musik in der Innenstadt und am Schlossplatz 

Gegen 10 Uhr wird die „STB Dixie Train Marching Band“ mit Markus Linder an der Spitze in der Innenstadt auf den Abend einstimmen. Ab 18 Uhr geht’s dann los am Schlossplatz: Lassen Sie sich zuerst von der Band „Eight Balls“ in die Welt des Blues entführen, ehe Sie um 20.30 Uhr dank des „Hot Pants Road Club“ in New Orleans eintauchen werden. Abgerundet wird dieses bunte Abendprogramm durch ein abwechslungsreiches kulinarisches Angebot: Mr. Fish verwöhnt die Besucher mit frischen Fischvariationen, während Cinis Crêpes mit leckeren und herzhaften Crêpes die Herzen höher schlagen lässt. Ebenso ist Hoaklig‘s vor Ort, der mit Südstaaten-Spezialitäten auftrumpft. Für erfrischende und kühle Drinks sorgen die Teams von Löwenbar, Vorkoster und Hill Weinbar & Vinothek.

Sonntag, 25. August 2021: Gospelmesse und Brunch am Schlossplatz 

Von 9.30 bis 10.30 Uhr findet die beliebte Gospelmesse in der Kirche St. Karl mit dem Chor „Gospel-Family“ statt. Anschließend ab 10.30 Uhr startet der bekannte New-Orleans-Sonntagsbrunch am Schlossplatz: Dort erwarten Sie unter anderem die Mike Häfele Gastronomie, die Hill Vinothek und der Frida Bioladen mit kulinarischen Spezialitäten aus der Küche von New Orleans. Den authentischen musikalischen Spirit der US-Stadt am Mississippi bringt die Markus Linder Band feat. Gail Anderson ins Herz von Hohenems.

Weitere Informationen auf www.hohenems.travel

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • 3. New Orleans Festival in Hohenems
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen