AA

3.460 Euro für WG "Mutter & Kind"

Regina Nopp, Madlen Behrle, Guntram Metzner
Regina Nopp, Madlen Behrle, Guntram Metzner ©Caritas Vorarlberg

Ein Herz für Mütter und Kinder in Notlagen zeigten die SchülerInnen der Landesberufsschule Feldkirch.

Die Entscheidung der Landesberufsschule Feldkirch für ihre diesjährige Sozialaktion fiel auf die “WG Mutter & Kind” der Caritas. “In meinem Bekanntenkreis gibt es viele ungewollte Schwangerschaften, das Thema Mutter und Kind ist einfach total präsent”, begründete die Schulsprecherin Madlen Behrle die aktuelle Wahl ihrer MitschülerInnen. Über den Zeitraum von einer Woche wurde der gesamten Schule – rund 1.300 SchülerInnen – von Stellenleiterin Regina Nopp die WG MUKI vorgestellt.

Bis zu sieben junge Mütter und ihre Kinder finden in der WG MUKI ein vorübergehendes Zuhause. Meist kommen die jungen Mütter ohne Perspektive in die Wohngemeinschaft. Finanzielle Sorgen, Wohnungslosigkeit, Trennung vom Partner oder Überforderung im Alltag als alleinerziehende Mutter sind nur ein paar der Hintergründe für ihre Nöte. In der Wohngemeinschaft leben die Mütter zusammen mit ihren Kindern in kleinen Wohneinheiten, bekommen Unterstützung, Betreuung und Begleitung. Zudem werden die Weichen für eine eigenständige Zukunft gestellt.

“Das Interesse der SchülerInnen und ihr Engagement für die WG Mutter & Kind haben mich sehr gefreut”, berichtete Regina Nopp. Wie groß ihr Einsatz zu helfen war, bewiesen die SchülerInnen im Anschluss an Hand einer beachtlichen Spendenleistung. Die Anregung von Direktorstellvertreter OSR Guntram Metzler aufgreifend verzichteten die SchülerInnen kurzerhand auf ein Getränk. Das Ergebnis, die stolze Summe von 3.460 Euro, wurde vor kurzem von Guntram Metzler und Madlen Behrle an die Stellenleiterin der WG MUKI, Regina Nopp übergeben. “Das Geld wird für Notlagen der Bewohnerinnen nach ihrem Aufenthalt in der Wohngemeinschaft Mutter & Kind verwendet”, erklärte Regina Nopp dankend.

Quelle: Caritas Vorarlberg

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • 3.460 Euro für WG "Mutter & Kind"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen