AA

29-Jähriger starb bei Pkw-Kollision in der Steiermark

Ein 29-jähriger Steirer ist am Montag kurz nach 13.00 Uhr bei einer Kollision mit dem Pkw einer 24-Jährigen in St. Georgen an der Stiefing (Bezirk Leibnitz) ums Leben gekommen. Der Mann dürfte laut Polizei auf der mit Schneematsch bedeckten Fahrbahn ins Schleudern geraten sein. Er kam auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem Wagen der Frau aus dem Bezirk Südoststeiermark. Sie wurde bei dem Unfall schwer verletzt, war aber noch ansprechbar.

Das Fahrzeug des Lenkers, es handelte sich um das Auto eines Bekannten, wurde durch den Zusammenstoß auf der Stiefingtalstraße (L626) im Bereich Gerbersdorf über einen Graben und eine Böschung in einen Acker geschleudert. Der Mann dürfte nicht angegurtet gewesen sein und starb noch an der Unfallstelle. Die 24-Jährige erlitt schwere Verletzungen am Bein. Sie wurde vom Roten Kreuz ins Spital nach Wagna gebracht.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Österreich
  • 29-Jähriger starb bei Pkw-Kollision in der Steiermark
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen