AA

264 Tonnen Stahlschienen verschraubt

In den kommenden Nächten werden zwischen dem Bahnhof Lustenau und der Haltestelle Lauterach 5.400 Meter Schiene verlegt. Wie der ORF berichtet, werden bis 3. Juni insgesamt 264 Tonnen Stahlschienen verschraubt.

Am Montag, 9. Mai, beginnen die Gleisbauarbeiten. Pro Nachtschicht (von Montag bis Freitag von 21.00 bis 6.00 Uhr) werden rund 360 Meter Schiene ausgetauscht. Die Bauarbeiten sollen so rasch und leise wie möglich erfolgen, heißt es von Seiten der ÖBB.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • 264 Tonnen Stahlschienen verschraubt
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.