AA

24. Szene Openair am Alten Rhein

Gleich am Donnerstag werden "Archive" die Bühne rocken.
Gleich am Donnerstag werden "Archive" die Bühne rocken.
Vom 1. bis 3. August wird in Lustenau am Alten Rhein wieder gerockt.

Lustenau. In nur mehr etwas mehr als zwei Wochen verwandelt sich die Wiese am Alten Rhein wieder in das Festivalgelände für das Szene Openair. Zahlreiche Bands kommen auch dieses Jahr wieder nach Lustenau, darunter auch Größen wie Deichkind, Archive, Parov Stelar, Kraftclub oder Yellowcard. Bereits zum 24. Mal findet das Festival statt, bei dem jedes Jahr über 400 ehrenamtliche Helfern mitarbeiten, denn in den letzten Jahren hat sich das Szene Openair zum größten Jugendkultur- und Openair Festival Westösterreichs entwickelt. Der Grundgedanke der gemeinnützigen Veranstaltung ist dabei aber trotzdem erhalten geblieben.

Vielseitiges Programm

Eine ähnlich große Entwicklung wie das Festival selbst, machte auch der diesjährige Freitags-Headliner „Deichkind”. Was vor Urzeiten mit ein paar Mülltüten und etwas Klebeband begann, sollte dem verlegten Masterplan zufolge spätestens im Frühjahr 2012 auf dem Olymp enden. Und genau das haben sie geschafft, denn spätestens seit ihrem Hit „Leider Geil” kennt die Band wohl jeder. Abgetanzt werden kann am Samstag zu den Klängen der Parov Stelar Band. Mit seinem unverwechselbaren Sound-Mix aus Jazz- und Swing-Samples und Elektronik hat sich Parov Stelar längst einen Fix-Platz an der Spitze der internationalen Produzentenriege gesichert. Außergewöhnliche Klangwelten bringt das Londoner Künstlerkollektiv „Archive” schon am Donnerstag an den Alten Rhein. Aber nicht nur die großen Bands haben in Lustenau ihren Platz, denn wie jedes Jahr werden auch heuer wieder zahlreiche Vorarlberger Künstler, wie die Jazzseminar Workshop Bands, die Hohenemser Punkband „The Bänker” oder „Amplitune” ihren Platz im Line-Up.

Tickets

Vorverkaufstickets für das 24. Szene Openair sind bei allen Volksbanken (mit AKTIVCARD-Ermäßigung), musikladen.at (05522/41000), oeticket.com, ticketcorner.ch, eventim.de, WienXTRA (Jugendinfo Wien) und AHA-Vorarlberg erhältlich.

Alle Infos zum Openair auf www.szeneopenair.at

 

Programm

Donnerstag, 1. August:
Archive, Yellowcard, Bosse, Fiva & Das Phantom Orchester, Chakuza, Tonbandgerät, Jamaica by Bus feat. Invasion Sound, Experience, The Yellow Riffs, Hirti

Freitag, 2. August:
Deichkind, Prinz Pi, Klankarussell, Broilers, F4TR4XX + Monkey (Low Cut) feat. Danny Byrd + Dynamite MC, Ewert and the two Dragons, Rainer Von Vielen, Excuse Me Moses, 17th Boulevard, Klonk, The Grand Voice, High Heep, Dexico, Amplitune, The Bänker, Jazz Seminar Workshop Bands, K-Shake Alternative DJ Crew

Samstag, 3. August:
Parov Stelar Band, Kraftklub, Dark Tranquillity, Hoffmaestro, Russkaja, Dumme Jungs, Dope D.O.D., Effi, Müslüm, Brendan Adams, I.O.N.U., El Camino Car Crash, Grisskram, Mad But True, Jazz Seminar Workshop Bands, K-Shake Alternative DJ Crew, Stereo Nerds

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • 24. Szene Openair am Alten Rhein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen