Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

2,4 Promille: Alko-Lenker schoss Biker in OÖ ab

Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt.
Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt. ©pixabay.com (Sujet)
Mit knapp 2,4 Promille im Blut und seinem vierjährigen Sohn auf der Rückbank hat ein 47-jähriger Autofahrer am Freitag einen Motorradfahrer schwer verletzt.

Der Betrunkene wollte aus einer Feldzufahrt in Taiskirchen (Bezirk Ried im Innkreis) eine Straße überqueren und übersah dabei offenbar den herankommenden Motorradfahrer, so die Polizei OÖ.

Betrunkener hatte bei Unfall auch vierjährigen Sohn im Auto

Der ebenfalls 47-Jährige konnte einen Zusammenstoß mit dem Auto nicht mehr verhindern. Er wurde in eine Wiese geschleudert und blieb schwer verletzt liegen. Mit dem Rettungshubschrauber kam er ins Krankenhaus Ried. Der Pkw-Fahrer und das Kind wurden nicht verletzt.

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Österreich
  • 2,4 Promille: Alko-Lenker schoss Biker in OÖ ab
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen