AA

24 mal Leuchten: Warten, warten...

Die 27-jährige Krankenschwester Elham Alsayed floh von Syrien nach Österreich.
Die 27-jährige Krankenschwester Elham Alsayed floh von Syrien nach Österreich.
Elham Alsayed , 27, aus Rastan in Syrien, arbeitete bis zu ihrer Flucht als Krankenschwester in einem Krankenhaus, Nähe der Stadt Homs.

Als der Krieg ausbrach, wurde die junge Mutter von zwei Kindern gezwungen, nur noch jene Patienten zu behandeln, die von Assads Armee als “behandlungswürdig” eingestuft wurden. Elham weigerte sich, wurde zuerst gemobbt, und schließlich kam es zu einer Messerattacke auf sie. Über die Türkei nach Griechenland floh sie schließlich im organisierten Schleppertransport bis an die österreichische Grenze, wo sie in einem Lastwagen von der Polizei aufgegriffen wurde.

24 mal Leuchten: Zum Special 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • 24 mal Leuchten: Warten, warten...
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.