AA

24 mal Leuchten: Abschiebung?

Kamil Magomedor musste mit seiner Familie aus Dagestan fliehen.
Kamil Magomedor musste mit seiner Familie aus Dagestan fliehen.
Dieser junge Mann stammt aus Chassawjurt in Dagestan. Kamil Magomedor, 17, besucht derzeit die Handelsschule in Lustenau.

Seine Eltern mussten mit ihm und seinen beiden jüngeren Geschwistern vor religiöser und politischer Verfolgung aus ihrer Heimat fliehen. Seit drei Jahren versuchen sie verzweifelt, Asyl in Österreich zu erlangen. Kraft findet Kamil, sagt er, in seiner Familie, bei seinen Freunden und in seinen täglichen Gebeten, in denen er die Hoffnung auf Gerechtigkeit in Allahs Hände legt.

24 mal Leuchten: Zum Special

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • 24 mal Leuchten: Abschiebung?
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.