AA

23-jähriger stürzte mit Betonmischer ab

Ein 23 Jahre alter Vorarlberger aus Thüringen ist am Montagabend im Montafon mit einem Lkw-Betonmischer rund 20 Meter über eine steile Böschung abgestürzt. Er wurde leicht verletzt.  

Der Lenker wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste mit der Bergeschere aus dem Führerhaus befreit werden. Dennoch kam er mit leichten Verletzungen davon, teilte die Sicherheitsdirektion mit.

Der 23-Jährige war mit dem vierachsigen Betonmischer auf einem Güterweg von der Baustelle Kops-Oberwald in Richtung Gaschurn-Partenen unterwegs. Gegen 21.15 Uhr geriet er in einer Rechtskurve mit den beiden hinteren Achsen über den Fahrbahnrand hinaus. Der Betonmischer überschlug sich und kam erst nach etwa 20 Metern zum Stillstand.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • 23-jähriger stürzte mit Betonmischer ab
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen