Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

23-Jähriger hackte sich Fingerteil ab

Der Verletzte musste ins Lkh Bregenz eingeliefert.
Der Verletzte musste ins Lkh Bregenz eingeliefert. ©Symbolbild/Bilderbox
Egg - Aus Unachtsamkeit schnitt sich ein 23-jähriger Metzgerlehrling am Mittwochmorgen das letzte Glied des linken Mittelfingers ab.


Der 23-jährige Metzgerlehrling hielt ein Karree mit der linken Hand fest, damit er es mit dem Beil in der rechten Hand zerteilen konnte. Dabei schlug er sich aus Unachtsamkeit das letzte Glied des linken Mittelfingers ab. Die Rettung Egg erstversorgte den Verletzen und er wurde anschließend in das Lkh Bregenz gebracht.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Egg
  • 23-Jähriger hackte sich Fingerteil ab
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen