AA

210 Jahre Stadtmusik Bregenz

210-Jahre Stadtmusik Bregenz
210-Jahre Stadtmusik Bregenz ©kuehmaier
Ausstellung im Martinsturm

Bregenz. Die Geschichte der Blasmusik in Vorarlberg – speziell in Bregenz ist Thema der derzeitigen Ausstellung im Wahrzeichen von Bregenz, dem Martinsturm.

Bis einschließlich 30.Juni werden im Keller unterm Martinsturm Originalnoten, Bilddokumente, Instrumente und Texte ausgestellt, die die Entwicklung der Blasmusik im Land, speziell in Bregenz, beschreiben. Die Ausstellung ist bei freiem Eintritt zu den Öffnungszeiten des Martinturms zu besichtigen.
Der drittälteste Musikverein Vorarlbergs wird sein 210jähriges Bestandsjubiläum mit einem abwechslungsreichen Veranstaltungszyklus im Jahr 2011 begehen. Neben der Ausstellung, werden ein großes Festwochenende und ein feierliches Konzert mit einem Chor durchgeführt werden. Ziel des Vereins ist es, Blasmusik in ihrer Vielfalt und Schönheit einem breiten Publikum auf besondere Art zugänglich zu machen.

Öffnungszeiten: Di – So 10:00-17:00 Uhr, Montag Ruhetag
Eintritt frei
Führungen gerne auf Anfrage.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • 210 Jahre Stadtmusik Bregenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen