21-Jähriger gewaltsam ausgeraubt

Lauterach -  Am Donnerstag in der Früh wurde ein 21-jähriger Harder von vier unbekannten Tätern in Lauterach überfallen und verprügelt.

Gegen 4:00 Uhr war ein 21-jähriger Harder in Lauterach auf dem Fahrradweg des Achdammes, in der Nähe der Eisenbahnbrücke zu Fuß unterwegs. Dort wurde er von vier unbekannten Tätern überfallen. 

Der Harder wurde, auf dem Boden liegend, mehrfach geschlagen. Die Täter raubten dem Opfer die Geldbörse, sowie sein Handy und flüchteten anschließend in Richtung Achpark. Das Opfer wurde leicht verletzt. (SID)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • 21-Jähriger gewaltsam ausgeraubt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen