AA

21-Jährige überlebt 50-Meter-Absturz mit Paragleiter

Osttirolerin überlebte bei Paragleiterflug 50-Meter-Absturz
Osttirolerin überlebte bei Paragleiterflug 50-Meter-Absturz ©dpa
Eine 21-jährige Osttirolerin hat am Donnerstag bei einem Paragleiterflug den Absturz aus rund 50 Metern Höhe überlebt. 

Wie die Polizei mitteilte, klappte unweit des Startplatzes in Sillian eine Seite des Gleitschirms aus unbekannter Ursache ein. Die junge Frau stürzte spiralförmig auf die darunter liegende Wiese.

Die 21-Jährige war gegen 9.45 Uhr vom Startplatz “Pietersberg” gestartet. Nachdem eine Seite eingeklappt war, versuchte die Pilotin noch, den Gleitschirm zu stabilisieren, was ihr aber nicht mehr gelang. Die Einheimische wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus nach Lienz geflogen. (APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Österreich
  • 21-Jährige überlebt 50-Meter-Absturz mit Paragleiter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen