Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

21.3. - Welt-Down-Syndrom-Tag im Messepark Dornbirn

Welt-Dpwn-Syndrom-Tag im Messepark
Welt-Dpwn-Syndrom-Tag im Messepark ©Down-Syndrom AG
Laut Wiener Down-Syndrom-Ambulanz haben in Österreich etwa 9.000 Menschen ein Chromosom mit der Nummer 21 mehr. Diese genetische Ausstattung wird daher neben dem Begriff „Down-Syndrom“ auch als „Trisomie 21“ bezeichnet.

Im letzten Jahr wurde die Palette an vorgeburtlichen Untersuchungen für schwangere Frauen um den PraenaTest auf Trisomie 21 erweitert. Eine positive Diagnose auf Trisomie 21
scheint mittlerweile eine anerkannte Indikation zum Abbruch der Schwangerschaft darzustellen. Dieser Automatismus ist für Angehörige und Freunde der Menschen mit
Down-Syndrom ebenso unakzeptabel wie unverständlich.

Wichtig ist daher, positive Botschaften und realistische Informationen über das Leben von und mit Menschen mit Down-Syndrom zu vermitteln.

„Einfach mehr drin!“ – so das Motto der diesjährigen Aktion zum Welt-Down-Syndrom-Tag –  bedeutet nicht nur ein Chromosom mehr. Für die meisten Menschen und ihre Familien heißt es: mehr Können, als das Umfeld vermutet; mehr zutrauen, als man sich selber traut. Und nicht zuletzt: mehr Lebensfreude, als häufig geglaubt.

Wir, die Arbeitsgruppe Vorarlberg – Down-Syndrom, freuen uns sehr,
wenn Sie uns am 21.3. in der Zeit von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr an unserem Informations-Stand im Messepark Dornbirn besuchen!

Unsere Arbeitsgruppe will…

  • Anlaufstelle und Informationsquelle für betroffene Familien sein
  • durch Öffentlichkeitsarbeit hinweisen, sensibilisieren und aufklären
  • die Zusammenarbeit mit verschiedenen Institutionen pflegen
  • Inklusion und Chancengleichheit für Menschen mit Down-Syndrom
    vorantreiben.

Ganz besonders freuen wir uns über viele Menschen mit Down-Syndrom und ihre Familien und Freunde. Es erwartet Sie neben vielen Informationen und interessanten Gesprächen auch je ein Gutschein für 1 Getränk in einem der zahlreichen Cafés im Messepark.
Für die Kleinen und Junggebliebenen steht am Nachmittag das phantasievolle Kinderschminken auf dem Programm.

Der Vorarlberger Verkehrsverbund ermöglicht die kostenlose Benützung der öffentlichen
Verkehrsmittel nach Dornbirn und retour für Menschen mit Down-Syndrom plus je einer Begleitperson.

Down-Syndrom, Arbeitsgruppe Vorarlberg
Obfrau Mag. Gabriela Meusburger
Tel 0664 280 40 67
Mail vorarlberg@down-syndrom.at 
www.DOWN-SYNDROM.at/vbg

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • 21.3. - Welt-Down-Syndrom-Tag im Messepark Dornbirn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen