AA

20. Poolbillardturnier um den Montfortpokal

Der Montfortpokal des SBC Feldkirch feiert 20jähriges Jubiläum
Der Montfortpokal des SBC Feldkirch feiert 20jähriges Jubiläum ©Michael Ruber, Pressereferent SBC Feldkirch
Plakat

Bereits zum 20. Mal veranstaltet der Sport Billard Club Feldkirch (Liechtensteinerstraße 131, Tisis, hinter der Tischlerei Eisele) vom 21. Mai bis 24.Mai 2010 den traditionellen Montfortpokal.

Internationale Billardgrößen wie Sandor Tot (Ungarn), Roman Hybler (Tschechien), Florian Hammer (Deutschland), Jonny Fulcher (England), Mario He (Österreich) oder Martin Kempter (Österreich) werden an diesen Tagen wieder ihr Können zum Besten geben.

Neben heißen Fights an den Billardtischen kommt auch das leibliche Wohl und die Unterhaltung nicht zu kurz. Während den vier Tagen Billard pur wird für die Bewirtung im extra dafür aufgebauten Festzelt gesorgt sein.
Das Turnier beginnt am Freitagabend um 20 Uhr mit den ersten Partien der Vorrunde. Spielbeginn ist täglich um 10 Uhr.
Die besten 16 Spieler kämpfen am Montag ab 10 Uhr im K.O. um den Wanderpokal und das Preisgeld in der Gesamthöhe von € 2.500,- Das Finale wird voraussichtlich um 15 Uhr beginnen. Anschließend folgt die Siegerehrung, welche von Obmann Blekac Norbert im Beisein von Ortsvorsteher Herrn Sonderegger Herbert durchgeführt wird.

Der SBC Feldkirch freut sich auf zahlreiches Erscheinen aller Billardbegeisterten.

Spielernennungen sind an die eMail-Adresse sbc.feldkirch@aon.at zu richten

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • 20. Poolbillardturnier um den Montfortpokal
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen