AA

20-Jähriger wollte in Postamt einbrechen

Fußach - Ein 20-jähriger Mann ist in der Nacht auf Dienstag bei einem Einbruchsversuch in das Postamt Fußach von der Polizei überrascht worden. Der 20-Jährige ergriff die Flucht, konnte aber wenig später festgenommen werden, hieß es in einer Aussendung der Sicherheitsdirektion.

Er wurde über richterliche Anordnung in die Justizanstalt Feldkirch eingeliefert, informierte die Sicherheitsdirektion weiter.

 

Der amtsbekannte Mann hatte versucht, mit Hilfe eines Brecheisens und mit Fußtritten eine Seitentür des Postamts aufzubrechen. Dabei wurde er von einer Polizeistreife entdeckt.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • 20-Jähriger wollte in Postamt einbrechen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen