AA

20 Jahre TIP Informatik Partner Dornbirn

Wirtschaftskammerpräsident Manfred Rein, TIP-Geschäftsführer Anton Steurer, Wirtschaftsstadtrat Guntram Mäser, Prof. Dr. Gerd Prechtl
Wirtschaftskammerpräsident Manfred Rein, TIP-Geschäftsführer Anton Steurer, Wirtschaftsstadtrat Guntram Mäser, Prof. Dr. Gerd Prechtl ©TIP
20 Jahre TIP

Maßarbeit in Hardware und Software

Dornbirn. Vor 20 Jahren begann als Ein-Mann-Betrieb, was heute das größte und wichtigste Systemhaus in Vorarlberg ist. TIP Technik und Informatik Partner Dornbirn feierte in der “alten” und der “neuen” Firma mit über 200 Partnern und Mitarbeitern.
Angefangen hat alles im alten Huber-Areal (der ehemaligen Herburger-Rhomberg Textilfabrik) in Dornbirn. Im dort bestehenden Tanzsaal war 20 Jahre später auch der Sektempfang für fast 200 Gäste, die mit Geschäftsführer Anton Steurer und den Mitarbeitern auf die erfolgreiche Firmengeschichte anstießen. Nach den Grußworten und Gratulationen von Landesstatthalter Mag. Markus Wallner, dem Dornbirner Wirtschaftsstadtrat Guntram Mäser und dem Wirtschaftskammerpräsidenten Manfred Rein hielt der ehemalige Chefsprecher des ORF, Prof. Dr. Gerd Prechtl einen Festvortrag über “Die Dornen der Rose”.

Nach dem offiziellen Empfang im “alten” Office führten die Spuren der 20-jährigen TIP-Geschichte in das neue Office, nur 70 Meter entfernt. Dort wurde mit Kunden, Interessenten und Mitarbeitern gefeiert und die Verlosung eines Paars maßgeschneiderter Schuhe durchgeführt – symbolhaft für den “Software- Hardwareschuh”, den TIP für seine Kunden passgenau fertigt. Für die schwungvolle musikalische Untermalung des Abends sorgte Sylvia Fischer an der Violine.
Firmeninfo TIP Technik und Informatik Partner GmbH, Dornbirn “Informationen nutzbar machen” lautet die Aufgabenstellung der 42 Mitarbeiter von TIP Dornbirn, die für den gesamten deutschsprachigen Raum tätig sind. Schwerpunkte sind dabei der
Wirtschaftsraum Rheintal und der starke Markt Wien. TIP ist heute das größte Systemhaus in Vorarlberg, konnten doch von allem Anfang an sowohl die Mitarbeiteranzahl als auch die Wirtschaftskraft des Unternehmens jährlich gesteigert werden.

TIP konzentriert sich dabei in drei Geschäftsfeldern auf IT-Services, Datenmanagement und Personalmanagement. Zu den Kunden von TIP zählen das Amt der Stadt Dornbirn, Caritas, Collini, Doppelmayr Aufzüge, Energie AG, Brauerei Fohrenburg, Land Vorarlberg, Mohrenbrauerei, Rondo, Raiffeisenverband, Kabel TV Lampert, MSE Personalentwickler FL, Omicron, Ölz Meisterbäcker, Rauch Fruchtsäfte, Rotes Kreuz Vlbg., Rupp Käsle, Emmi, Josef Mäser, Meier Verpackungen, uvm…
Geschäftsführer der TIP Informatik GmbH ist Anton Steurer.

TIP Technik und Informatik Partner GmbH in Zahlen
– Firmensitz: Bildgasse 18a, 6850 Dornbirn
– Gründung des Unternehmens: 1991
– 3 Geschäftsfelder (IT Services, Datenmanagement, Personalmanagement)
– Mitarbeiter 2010: 36 – Plan Mitarbeiter für 2011: 42
– Umsatz 2010: ca. € 5.000.000,00

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • 20 Jahre TIP Informatik Partner Dornbirn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen