AA

20 Jahre Strukturfonds - 60 Millionen Euro für 1.270 Projekte

Markus Wallner und die Bürgermeister Werner Konzett (Fontanella) und Franz Martin (Buch) beim Pressefoyer
Markus Wallner und die Bürgermeister Werner Konzett (Fontanella) und Franz Martin (Buch) beim Pressefoyer ©VLK
Bregenz – Seit 1997 unterstützt das Land Vorarlberg die Gemeinden mit Beiträgen aus dem Strukturfonds. Insgesamt wurden seither knapp 60 Millionen Euro für ca. 1.270 Projekte ausbezahlt.

Die bis heute zugesagten Förderungen betreffen ein Investitionsvolumen von rund 607,5 Millionen Euro, berichtete Landeshauptmann Markus Wallner im heutigen Pressefoyer. “Der Strukturfonds soll dort helfen, wo sich Gemeinden aus eigener Kraft schwer tun”, so Wallner. Speziell der ländliche Raum solle dadurch gestärkt werden.

Der größte Teil der Beiträge aus dem Strukturfonds fließt in den Bau von Pflichtschulen und Kindergärten, Gemeinde- und Kultursäle, Vereins- und Mehrzweckgebäude, Sportanlagen sowie Gebäude für Feuerwehr und Rettung bzw. in die Anschaffung von Feuerwehrfahrzeugen. Darüber hinaus gibt es Förderungen auch für Gehsteige und Straßenbeleuchtungen, Bauhöfe und Abfall- und Wertstoffsammelzentren, Spielplätze und vieles andere.

VLK
VLK ©VLK

Die Höhe der Strukturförderung für ein bestimmtes Projekt hängt von der Einwohnerzahl und der Finanzkraftquote einer Gemeinde ab. Für ein Projekt gibt es bis zu 250.000 Euro Strukturförderung. Besonders lohnend sind Gemeindekooperationen. Für Projekte, an denen sich mindestens zwei Gemeinden finanziell beteiligen, gibt es bis zu 550.000 Euro aus dem Strukturfonds.

Zwei große Infrastrukturprojekte in Vorarlberger Kleingemeinden

Zwei aktuelle Beispiele, wie mit der finanziellen Unterstützung durch das Land große Infrastrukturprojekte in Kleingemeinden realisiert werden konnten, wissen Bürgermeister Werner Konzett aus Fontanella und Bürgermeister Franz Martin aus Buch zu berichten. In Fontanella wurde ein neues Vereinshaus errichtet. Das generalisierte Mehrzweckgebäude im Ortszentrum von Buch wurde erst im Mai 2017 eröffnet. Bei beiden Projekten hat das Land Vorarlberg die Gemeinden mit Summen in Millionenhöhe finanziell unterstützt.

VLK
VLK ©Nur knapp ein Drittel der Kosten blieb an der Gemeinde Fontanella hängen – VLK
VLK
VLK ©1,57 Millionen Euro Unterstützung für das Mehrzweckgebäude in Buch – VLK

(VLK/red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • 20 Jahre Strukturfonds - 60 Millionen Euro für 1.270 Projekte
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen