AA

2. Bregenzer Gastro-Lauf

©Stadtmarketing Bregenz
Am Samstag, 28. April, um 15 Uhr  startet der 2. Bregenzer Gastro-Lauf in der Bahnhofstraße:

Dann messen sich über 30 Gastronomen auf einer rund 100 Meter langen “Sprint”-Strecke – in voller Arbeitskleidung und einem Bier auf dem Tablett. Erstmals sind zudem drei Hindernisse zu überwinden. Pro Lauf treten jeweils zwei Läufer im K.O. System gegeneinander an.  Start und Ziel  ist der Sparkassenplatz.Wer hat den schnellsten Service in Bregenz?

“Genau um diese Frage zu klären, gibt es diesen einzigartigen Gastro-Lauf”, schmunzelt Veranstalter Willi Liepert vom Café Wunderbar. “Die Aufgabe besteht darin, die Strecke möglichst schnell zu bewältigen, ohne das Getränk zu verschütten.” Eine besondere Herausforderung, wie die Erfahrungen aus dem Vorjahr zeigen. Damit ist viel Spaß für die Zuschauer  garantiert. Teilnahmeberechtigt sind alle Bregenzer Gastronomen und deren Mitarbeiter. Das Startgeld beträgt 15 Euro pro Läufer/in und wird einem wohltätigen Zweck gespendet.

Die Siegerehrung und die anschließende Party mit der Life-Band Acoustyx finden auf dem Sparkassenplatz statt.

Weitere Informationen unter www.dreh.at  und telefonisch bei Edgar Bayer: 00 43 664 501 18 20

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • 2. Bregenzer Gastro-Lauf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen