Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

18-jähriger Lehrling in Bregenz überfallen

Bregenz - Am Donnerstagabend gegen 22.30 Uhr wurde ein 18-jähriger Lehrling auf der Weiherstraße in Bregenz von zwei bislang unbekannten Tätern überfallen.

Laut Polizeiangaben drückte einer der Täter den Oberkörper des 18-Jährigen nach unten, der Zweite raubte dem Auszubildenden daraufhin die Geldtasche mit rund 260 Euro Bargeld. Einer der beiden Unbekannten schlug den 18-Jährigen zudem mit dem Griff eines Messers ins Gesicht und verletzte ihn dadurch leicht.

Beide Männer waren dunkel gekleidet, sie wurden als 175 bzw. 180 Zentimeter groß beschrieben. Der Überfall ereignete sich auf der Weiherstraße gegen 22.30 Uhr. Die Polizei Bregenz bittet um Hinweise.

Beschreibung der Täter:

Erster Täter: Ca. 175 cm groß, dunkel gekleidet.
Zweiter Täter: Ca. 180-185 cm groß und ebenfalls dunkel gekleidet.

Hinweise sind an die PI Bregenz erbeten.

Quelle: Sicherheitsdirektion Vorarlberg

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • 18-jähriger Lehrling in Bregenz überfallen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.