Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

18-Jähriger bei Alpinunfall in Partennen verletzt

©VMH
Bregenz, Partennen - Am Donnerstag gegen 9:35 Uhr zog sich ein 18-jähriger Bregenzer bei einem Alpinunfall in Partennen eine offene Fraktur des linken Unterschenkels zu.

Der 18-Jährige wollte auf der Bielerhöhe, vom Madlenerhaus kommend, zum Ufer der Ill wandern. Laut der Vorarlberger Sicherheitsdirektion rutschte der Bregenzer auf dem Wanderweg aus und stürzte über steiles, felsiges Gelände ca 5 Meter in das Bachbett er Ill.
Er zog sich dabei eine offene Fraktur des linken Unterschenkels zu und wurde nach der Erstversorgung durch den Hubschrauber C8 in das Krankenhaus Bludenz geflogen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • 18-Jähriger bei Alpinunfall in Partennen verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen