17-jährige Sozialarbeiterin mit Tod bedroht

Wegen einer Morddrohung ist am Dienstag ein 41-Jähriger im Haus der jungen Arbeiter in Dornbirn verhaftet worden. Er bedrohte eine 17-jährige Sozialarbeiterin mit dem Tod, da sich sich mit einem anderen Mann unterhalten hatte.

Laut Polizei ist der Verdächtige bereits mehrfach vorbestraft und bewegte sich längere Zeit in der Drogenszene. Er wurde laut ORF in die Justizanstalt Feldkirch eingeliefert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • 17-jährige Sozialarbeiterin mit Tod bedroht
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.