AA

17 Festnahmen: Tiroler Polizei sprengt Drogenring

Der tiroler Polizei gelang der Schlag gegen einen Drogenring. 17 Personen wurden verhaftet.
Der tiroler Polizei gelang der Schlag gegen einen Drogenring. 17 Personen wurden verhaftet. ©Themenbild: APA/HELMUT FOHRINGER
Der Tiroler Polizei ist ein Schlag gegen die Drogenszene gelungen: Nach mehrmonatigen Ermittlungen wurden 17 Verdächtige festgenommen, knapp 70 Abnehmer ausgeforscht und rund vier Kilogramm Marihuana bei Hausdurchsuchungen sichergestellt, teilte das LKA am Mittwoch mit. Über 13 Beschuldigte wurde die Untersuchungshaft verhängt.

Bei den Verdächtigen handelt es sich um vier Österreicher und 13 Afghanen. Ihnen wird vorgeworfen, innerhalb der vergangenen vier Monate rund 30 Kilogramm Marihuana mit einem Straßenverkaufswert von etwa 300.000 Euro großteils mit dem Zug von Wien nach Innsbruck gebracht zu haben. Das Suchtgift sollen sie im Großraum Schwaz, Innsbruck und Imst verkauft haben.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Österreich
  • 17 Festnahmen: Tiroler Polizei sprengt Drogenring
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen