AA

160 Sportlerinnen und Sportler wurden ausgezeichnet

Sportlerehrung in Dornbirn
Sportlerehrung in Dornbirn ©Amt der Stadt Dornbirn
Sportlerehrung

Dornbirn. Kürzlich wurden im Dornbirner Rathaus die besten Dornbirner Sportlerinnen und Sportler für ihre Leistungen ausgezeichnet. Bürgermeister DI Wolfgang Rümmele, Sportstadträtin Marie-Louise Hinterauer und Mag. Erwin Reis übergaben Urkunden an 160 Sportlerinnen und Sportler sowie an 4 Funktionäre.

In 26 verschiedenen Sportarten konnten Dornbirner Sportlerinnen und Sportler nationale aber auch internationale Erfolge erreichen. Neben Staatsmeister(inne)n wurden aber auch erfolgreiche Olympia-, Weltmeisterschafts- und Europameisterschaftsteilnehmer geehrt und haben mit deren Leistungen eindrucksvoll die Vielseitigkeit im Dornbirner Sportgeschehen unter Beweis gestellt.

Österreichische Mannschaftsmeister in der allgemeinen Klasse
Team Turnen (Turnsportzentrum Dornbirn)
Softball (BSC Dornbirn Sharx)
Rollhockey (Rollhockeyclub Dornbirn)

26 Sportarten ausgezeichnet:
Tennis
Rhythmische Gymnastik
Fechten
Kunstturnen
Sportklettern
Triathlon
Leichtathletik
Versehrtensport – Ski Alpin und Leichtathletik
Sportfliegen
Ski Alpin
Snowboard
Sportrodeln
Sportschützen
Bogenschützen
Stemmen
Badminton
Grappling
Boxen
Schach
Karate
Handball
Rollhockey
Softball
Volleyball
Boccia
Judo

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • 160 Sportlerinnen und Sportler wurden ausgezeichnet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen