AA

16-jähriger Autodieb verurteilt

Feldkirch -   Ein 16-jähriger Asylwerber wurde heute am Landesgericht Feldkirch wegen Einbruchsdiebstahl, unbefugtem Gebrauch von Fahrzeugen sowie Urkundenunterdrückung zu vier Monaten Bewährungsstrafe verurteilt.

Außerdem sprach das Gericht eine Geldstrafe von 960 Euro Strafe aus. Der Jugendliche hatte ein gestohlenes Auto beim Kauf eines Gebrauchtwagens „drangegeben“. Weiters entwendete er immer wieder Kennzeichen und fuhr mit fremden Mopeds. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • 16-jähriger Autodieb verurteilt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen