AA

16-jähriges IS-Mädchen aus Deutschland aufgegriffen

Irakische Soldaten griffen ein Mädchen in Mosul auf.
Irakische Soldaten griffen ein Mädchen in Mosul auf. ©AFP
Laut Medienbericht hat der irakische Soldat Mohammed Schuraf die gesuchte deutsche IS-Kämpferin Linda W. in den Trümmern eines Wohnhauses gefunden.

Wie “Focus” unter Berufung auf die “Bild”-Zeitung berichtet, hätten die Soldaten zuerst gedacht, dass sie eine Sexsklavin der IS befreien. “Erst als der Kommandeur dazukam und das Mädchen intensiv befragte, wurde klar, dass es gar kein Kurdisch sprach. Wir haben nach anderen IS-Kämpfern gefragt, sie hat nur auf den Boden geschaut”, so der Soldat gegenüber der Zeitung.

 

Das Mädchen sei sehr ängstlich gewesen und habe Angst vor den vermeintlichen Rettern gehabt. Erst als ein Kommandeur, der ein paare Worte Deutsch spricht, sie ansprach, reagierte das Mädchen. Laut dem Auswärtigen Amt könne bisher aber nicht bestätigt werden, dass es sich um die 16-Jährige Linda W. aus Sachsen handelt. (red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • 16-jähriges IS-Mädchen aus Deutschland aufgegriffen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen