AA

16. „Bürscher“ Martinimarkt

Süßes gab's für Laura und Nathalie ...
Süßes gab's für Laura und Nathalie ... ©Christiane Sturmer
16. Bürser Martinimarkt

Bürs. (SC) Obwohl sich die Sonne am Sonntag eher bedeckt hielt und die Temperaturen sehr zu wünschen übrig ließen, war der Martinimarkt wiederum beliebter Treffpunkt für Jung und Alt aus der ganzen Region.
Über 30 Aussteller, vorwiegend heimische, präsentierten ihr vielfältiges Warensortiment und verwandelten das Bürser Dorfzentrum in einen großen Marktplatz. Traditionell eröffnet und musikalisch umrahmt wurde der 16. Martinimarkt von der Harmoniemusik Bürs. Höhepunkt des Tages bildete wieder die allseits beliebte Modeschau, wo einheimische Models gekonnt trendige Winter- und Sportmode auf dem Laufsteg präsentierten. Aber auch die kleinen Besucher kamen mit gratis Ponyreiten, Dampfzügle fahren und Kasperltheater voll auf ihre Kosten.
Über tolle Preise durften sich auch dieses Jahr wieder die glücklichen Losbesitzer des Martinimarkt-Gewinnspiels freuen, so gab’s neben unzähligen attraktiven Preisen auch 1000 Liter Treibstoff, einen Flachbildfernseher und einen Reisegutschein im Wert von 350 EUR zu gewinnen.
So wie der Tag begonnen hat, klang er auch aus. Mit gemütlichem Beisammensein und ausgelassener Stimmung zu den Klängen von „DJ Faxe“.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bürs
  • 16. „Bürscher“ Martinimarkt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen