Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

15-Jährige prallte mit Moped gegen Pkw

Mopedfahrerin übersah einen Pkw in Feldkirch.
Mopedfahrerin übersah einen Pkw in Feldkirch. ©BilderBox, Symbolbild
Feldkirch - Am Mittwochnachmittag hatte eine 15-jährige Mopedfahrerin, als sie an einem Bus vorbei fuhr, einen einbiegenden Pkw in Feldkirch übersehen. Das Mädchen prallte gegen den Pkw und kam zu Sturz. Insgesamt wurden drei Personen verletzt.

Gegen 15.25 Uhr fuhr eine 19-jährige Frau aus Feldkirch mit ihrem Pkw in Feldkirch in Richtung Liechtenstein und hielt mit dem Fahrzeug auf Höhe des Landesgerichtes an, um nach links abzubiegen. Ein entgegenkommender Busfahrer hielt ebenfalls an, um der Frau die Einfahrt zu ermöglichen.

15-Jährige mit Moped gestürzt

Als die Feldkircherin einbog, kam aus Richtung Liechtenstein eine 15-jährige Mopedfahrerin, die am Bus vorbeifuhr und das Einbiegen des Pkw zu spät wahrnahm. Sie prallte seitlich in das Auto und kam zu Sturz, wodurch sie sich Verletzungen unbestimmten Grades zuzog. Die Pkw-Lenkerin, sowie ihre auf dem Beifahrersitz mitfahrende Mutter, wurden leicht verletzt. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt.

VOL.AT, Polizei

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • 15-Jährige prallte mit Moped gegen Pkw
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen