14 Bregenzerwälder Gemeinden gaben Personalverrechnung nach Dornbirn

Kompetenzzentrum für die Personalverrechnung in Dornbirn.
Kompetenzzentrum für die Personalverrechnung in Dornbirn. ©Stadt Dornbirn
Dornbirn - Die Stadt Dornbirn übernimmt seit drei Monaten die Personalverrechnung für 14 Bregenzerwälder Gemeinden.

Am Mittwoch wurde das „Kompetenzzentrum Personalverrechnung“ im Dornbirner Rathaus vorgestellt. Bürgermeister Wolfgang Rümmele sowie Gemeindeverbandspräsident Harald Sonderegger und die 14 Gemeindeoberhäupter unterzeichneten am Mittwochvormittag die Kooperation im Dornbirner Rathaus.

Know-How für Personalverrechnung nutzen

Die Idee eines Kompetenzzentrums wurde vom Gemeindeverband lanciert. Im Vordergrund sei nicht allein die Kostenersparnis gestanden, sondern wie Bürgermeister Rümmele ausführte „können wir das Know-How von 1300 Mitarbeitern, das wir uns über Jahre angeeignet haben, dadurch anderen zur Verfügung stellen.“

Mehr darüber lesen Sie in der Donnerstagsausgabe der “Vorarlberger Nachrichten”.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • 14 Bregenzerwälder Gemeinden gaben Personalverrechnung nach Dornbirn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen