AA

13-jähriger Radfahrer in Rankweil angefahren

Rankweil - Montagmorgen um 7.15 Uhr überquerte ein 13 Jahre alter Radfahrer aus Rankweil die Ringstraße auf Höhe des Schutzweges bei der Volksbank. Dabei wurde er am Hinterrad seines Fahrrades von einem kleinen weißen Kastenlieferwagen, welcher in Richtung Sulz fuhr, angefahren.
Da der Schüler angab, nicht verletzt zu sein, setzte der beteiligte Unfalllenker seine Fahrt danach fort. Nachträglich stellte sich beim Schüler aber doch eine leichte Verletzung heraus. Der Lenker des Kastenwagens wird ersucht, sich mit der Polizeiinspektion Rankweil in Verbindung zu setzen.
Sicherheitsdirektion des Landes Vorarlberg
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • 13-jähriger Radfahrer in Rankweil angefahren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen