13.600 Euro Strafe nach „Ausraster“

Geldstrafe für "Ausraster"
Geldstrafe für "Ausraster" ©VOL.AT/ Hofmeister
Feldkirch - Ein vierfach vorbestrafter Schläger ist am Landesgericht Feldkirch zu einer unbedingten Geldstrafe von 4.800 Euro verurteilt worden.

Dazu kommen 8.800 Euro an Schadenswiedergutmachung. Der gelernte Maler teilte ohne wirklichen Anlass Faustschläge aus und brach einem 16-Jährigen mehrere Gesichtsknochen. Ein weiterer Discogast wurde ebenfalls im Gesicht verletzt. Das Urteil ist nicht rechtskräftig. Eines ist klar – beim nächsten Mal ist eine Gefängnisstrafe fällig.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • 13.600 Euro Strafe nach „Ausraster“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen