12,6 Prozent für NEOS in Strolz-Gemeinde

NEOS weit hinter Ergebnissen von Nationalrats- und EU-Wahl.
NEOS weit hinter Ergebnissen von Nationalrats- und EU-Wahl. ©VOL.AT/Steurer
Dalaas - Die NEOS erzielten bei der Vorarlberger Landtagswahl am Sonntag in Dalaas - der Heimatgemeinde von Parteichef Matthias Strolz - einen Stimmenanteil von 12,6 Prozent und lagen damit weit hinter den Ergebnissen der Nationalratswahl 2013 (39,9 Prozent) und der EU-Wahl im Frühjahr (24,6 Prozent). Nach Auszählung der Stimmen in 23 von 96 Gemeinden schafften die NEOS 5,8 Prozent.

Für den Einzug in den Landtag ist ein Stimmenanteil von mindestens fünf Prozent notwendig. In den Umfragen vor der Landtagswahl lagen die NEOS im Bereich von bis zu zehn Prozent.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Landtagswahl Vorarlberg
  • 12,6 Prozent für NEOS in Strolz-Gemeinde
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen