AA

1036hallo! hilft Flutopfern in Asien

1036hallo! unterstützt alle von der Flutkatastrophe Betroffenen mit kostenlosen Telefonaten in die Krisenregion bis einschließlich 15. Jänner 2005.

“Wir möchten mit dieser Aktion jenen Menschen helfen, die Sorge um Angehörige und Freunde haben, die sich in den betroffenen Gebieten aufhalten”, so Mag. Thomas Andres, Leiter Produktmanagement von 1036hallo!

Telefonate von 1036hallo!-Kunden in die von der Flutwelle betroffenen Krisengebiete Indien, Malaysien, Thailand, Bangladesch, Indonesien, Malediven, Myanmar und Sri Lanka sind rückwirkend vom 26. Dezember 2004 bis vorerst einschließlich 15. Jänner 2005 kostenlos.

Rufen Sie einfach unser Kundencenter unter 05572/501-735 bei Erhalt der nächsten Rechnung an und die betreffenden Telefonate werden sehr kulant gutgeschrieben.

 
1036hallo!
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • 1036hallo! hilft Flutopfern in Asien
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.