AA

100 Projekte bei Interreg realisiert

Das Interreg-Programm für den Rhein-Bodenseeraum ist ein wesentliches Element der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit. Über 100 Projekte wurden in den letzten sechs Jahren realisiert.

Im Oktober 2001 gab die EU die Genehmigung für das Interreg-Programm. Bisher wurden über 100 Projekte realisiert, berichtet der ORF.

In der Wirtschaft für Standortmanagement, Klein- und Mittelbetriebe, Tourismus und Landwirtschaft, in der Raumordung für gemeinsame Projekte in der Siedlungspolitik und im Umwelt- und Naturschutz und auch bei Bildung, Sozialem und Kultur wurde kooperiert. In Zukunft soll die private Wirtschaft stärker eingebunden werden, um die Arbeitsmöglichkeiten im Bodensee-Raum zu verbessern. Bis 2008 werden von der EU, den Bodensee-Anrainerländern und Liechtenstein 46 Mio. Euro zur Verfügung gestellt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • 100 Projekte bei Interreg realisiert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen