AA

10 Jahre Tonkraftwerk der Stadtmusik Bludenz unter dem Motto „Tonkraftwerk meets Sonus Brass“

Das „Jugendblasorchester „Tonkraftwerk“ feiert sein 10-jähriges Bestehen mit einem Jubiläumskonzert.
Das „Jugendblasorchester „Tonkraftwerk“ feiert sein 10-jähriges Bestehen mit einem Jubiläumskonzert. ©Tonkraftwerk
Unter dem Motto „Tonkraftwerk meets Sonus Brass“ feiert das Jugendblasorchester der Stadtmusik Bludenz sein 10-jähriges Bestehen mit einem Jubiläumskonzert der Sonderklasse.

Das Jugendblasorchester „Tonkraftwerk“ der Stadtmusik kann auf erfolgreiche 10 Jahre zurückblicken. Neben zahlreichen Auszeichnungen und Preisen begeistern die jungen Musikerinnen und Musiker ihr Publikum in ganz Vorarlberg mit viel Einsatz und Engagement.
Als special guests kann das „Tonkraftwerk“ das Blechbläserensemble „Sonus Brass“ begrüßen. Sonus Brass treten in ganz Europa mit zahlreichen Konzerten auf. Zum 10. Geburtstag des Tonkraftwerks werden sie am Sonntag, 22. April, um 17 Uhr, im Stadtsaal Bludenz ihr „Rocky Roccoco“ zum Besten geben.
Als Höhepunkt des Jubiläumskonzertes wird „Sonus Brass“ gemeinsam mit den jungen Musikern das von Vivian Domenjoz eigens komponierte Stück „Tonkraftwerk“ aufführen. Die Musikerinnen und Musiker würden sich freuen, wenn zahlreiche Besucherinnen und Besucher und viele Kinder mit ihnen dieses Ereignis feiern würden. Weitere Infos: www.stadtmusik.at
Samstag, 22. April, 17 Uhr
Stadtsaal Bludenz
Eintritt frei

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • 10 Jahre Tonkraftwerk der Stadtmusik Bludenz unter dem Motto „Tonkraftwerk meets Sonus Brass“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen