AA

10 Jahre Symposium "Kindheit und Gesellschaft"

Bregenz - Seit dem Jahr 2000 führen die Kooperationspartner zu den Symposien gemeinsam die Veranstaltungen "Kindheit und Trauma" (2000-2005) und die Symposien "Kindheit und Gesellschaft (2007-2009) durch. 10 Jahre nach Beginn der Kooperation wird nun auf eine gelungene Zusammenarbeit sowie Netzwerkbildung zurückgeblickt.

Die erklärte Absicht des Zusammenwirkens der Symposiumspartner war es eine längerfristige Bildungs-, Vernetzungs- und Öffentlichkeitsarbeit zum Themenkreis “Kindheit” zu leisten. In der thematischen Ausrichtung lag das Hauptaugenmerk auf interdisziplinären, interkulturellen, regionalen wie international relevanten Inhalten und Strukturen.

Das diesjährige 10. Symposium wird zum Anlass genommen, Projekte guter Praxis (Nachhaltigkeit) in den Mittelpunkt zu stellen und im multidisziplinären Kontext, insbesondere der Neurowissenschaften, der psychosozialen Wissenschaften, der Kinderrechte und der Ökonomie zu beleuchten. Die Ermächtigung insbesondere der Kinder und Jugendlichen steht im Zentrum der diesjährigen Aufmerksamkeit.

In diesem Zusammenhang wird auch ein aktueller Beitrag zur Diskussion “Kinderrechte in die österreichische Verfassung” auf dem Programm stehen. Zu diesem Punkt werden Lothar Krappmann (Mitglied des UN-Ausschuss für die Rechte des Kindes/Genf) und Gerald Hüther auf dem diesjährigen Symposium sprechen.

Folgende Referenten sind dabei: Gertrude Bogyi (A), Adele Diamond (CA), Melinda A. Meyer (NO), Gerald Hüther (D), Margaret Nkrumah (Ghana), Lothar Krappmann (D), Franz Resch (D), Serdar M. Degirmencioglu (TR), Christiana Brown (Ghana/GB), Karin Haubrich (D), Hilarion Petzold (D), Christian Alt (D). Präsentation Guter Prazis von Sabine Hebenstreit-Müller/Integrative Family Centers (D), Jörg Maywald/Parents Education and Emotional Learning of Children (D), Gyles Morris/Naturesbase.com (GB), Klaus Feßmann, ReSonanz-AkzepTanz (D/A), Ibrahim Ismail/Paidaia (D), Arno Stern/der Malort (F), Mekbul Jemal (Eth/Adugna).Die GeschäftsführerInnen der

Factbox:

Veranstalter: “Welt der Kinder” in Zusammenarbeit mit Vorarlberger Kinderdorf, IFS, Caritas, AKS, SOS Kinderdorf

Datum: 21. – 23.10.2010

Ort: Festspielhaus Bregenz Bregenz

Anmeldung und Infos: www.weltderkinder.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • 10 Jahre Symposium "Kindheit und Gesellschaft"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen