Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

10 Jahre Pfarrheim Franz Xaver – eine erfolgreiche Entwicklung wurde mit einem Fest gefeiert

Lochau – Bei einem zünftigen Frühschoppen mit dem Musikverein Lochau unter der Leitung von Vizekapellmeisterin Annette Schneider und stimmungsvoller Unterhaltungsmusik mit „Sandrina und Dietmar“ feierten die zahlreichen Gratulanten nach einer stimmungsvollen Messe in der Pfarrkirche im Saal des Pfarrheimes das Geburtstagsfest „10 Jahre Pfarrheim Franz Xaver Lochau“, bestens bewirtet von den Festorganisatoren Karl-Heinz Lerchenmüller, Siegfried Kern, Robert Stefani und Benno Wagner und ihrem engagierten Team. 

Als Obmann des Trägervereines Pfarrheim Franz Xaver erinnerte Wolfgang Age in seiner Festansprache an eine erfolgreiche Geschichte dieser Begegnungsstätte für Jung und Alt. Ein Erfolg hat zwar viele Väter, doch für den Initiator Kurt Schlachter, Gründungsobmann und unermüdlicher Motor für den Bau und die gute Entwicklung dieses Pfarrheim, gab es an diesem Tag einen besonderen Applaus. Dank gebührte auch den beiden „Pfarrheim-Managern“, Siegfried Kern und Robert Stefani, die für einen reibungslosen Betrieb mit heute über 600 Veranstaltungen im Jahr sorgen.

Das Fest war auch der würdige Rahmen für zwei besondere Ehrungen. So konnte Pfarrer Gerhard Mähr im Namen von Bischof Elmar Fischer den beiden langjährigen Mitarbeitern in den verschiedensten Funktionen der Pfarre Lochau, Erich Hansmann (43 Jahre) und Kurt Schlachter (40 Jahre), die Verdienstmedaille der Diözese Feldkirch samt Urkunde überreichen.

Gemeindereporter: Manfred Schallert

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lochau
  • 10 Jahre Pfarrheim Franz Xaver – eine erfolgreiche Entwicklung wurde mit einem Fest gefeiert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen